Entnahmestrategien optimieren: monatliche vs jährliche Entnahme – was ist besser?

  • Beitrags-Kommentare:13 Kommentare

Im heutigen Artikel geht es um die Frage, ob es während der Entnahmephase vorteilhafter ist häufig geringe z.B. monatliche Entnahmen oder seltener z.B. jährliche große Entnahmen durchzuführen. Welche Rolle dieses Detail für den Erfolg deiner Entnahmestrategie spielt, wird oft übersehen. Wir nutzen für unsere Untersuchung zwei Bausteine, die bereits in…

Weiterlesen Entnahmestrategien optimieren: monatliche vs jährliche Entnahme – was ist besser?

Progressives Entnehmen – die Strategie für maximale Entnahmen bei gleichzeitig geringer Pleitegefahr

  • Beitrags-Kommentare:43 Kommentare

In meinem vorletzten Artikel zum Thema Sequence of Return Risk haben wir gesehen, dass es während der Entnahmephase wichtig ist einen Abschlag auf die tatsächliche Rendite vorzunehmen. Andernfalls besteht im Falle unterdurchschnittlicher Renditen zu Beginn der Entnahmephase die Gefahr das eigene Portfolio zu stark zu entsparen, was letztendlich zu einer…

Weiterlesen Progressives Entnehmen – die Strategie für maximale Entnahmen bei gleichzeitig geringer Pleitegefahr

Dollar Abwertung – wie du das Währungsrisiko ermittelst und dein Portfolio absicherst

  • Beitrags-Kommentare:20 Kommentare

In den letzten Wochen habe ich mir Gedanken über die EURUSD Wechselkursentwicklung gemacht, und mich mit der Frage befasst, ob es aktuell vielleicht sinnvoll sein könnte das Währungsrisiko abzusichern. Und ich bin mit meinen Sorgen auch nicht allein, wie diverse Leseranfragen zu diesem Thema zeigen. Die Ursache dafür ist die…

Weiterlesen Dollar Abwertung – wie du das Währungsrisiko ermittelst und dein Portfolio absicherst