Willkommen!

Mein Name ist Georg und ich bin 40 Jahre alt. Ich lebe mit meiner Frau Hanna und meinem Sohn Hendrik in Frankfurt a.M. Von 2006 bis 2016 habe ich als Derivate-Händler und Financial Engineer gearbeitet. Anschließend bin ich ins Risikomanagement gewechselt. Davor studierte ich in Deutschland und den USA Finanzen und Ökonometrie. Außerdem habe ich im Jahr 2009 die Ausbildung zum Chartered Financial Analyst (CFA) abgeschlossen.

Börse und Finanzen sind meine große Leidenschaft. In unserem Haushalt bin ich der Finanzminister 🙂

Porsche, Rolex, handgetauchte Jakobsmuscheln? Interessiert uns alles nicht. Unser Luxus ist die Freiheit. Dafür lohnt es sich zu sparen. Aus Überzeugung investieren wir unser Geld daher seit vielen Jahren in Aktien ETFs.

Auf diesem Blog geht es hauptsächlich ums Thema Geld, konkret um Vermögensaufbau und Entnahmestrategien.

Du willst deine Altersvorsorge ausbauen oder sogar die finanzielle Unabhängigkeit erreichen? Die ersten Schritte sind bereits gegangen, das Depot eingerichtet und die Basics verstanden? Dann bist du hier genau richtig, um die Details deiner persönlichen Finanzplanung zu klären.

Die persönliche Finanzplanung deckt die folgenden zwei aufeinanderfolgenden Phasen eines jeden Selfmade-Privatiers ab:

1) Ansparphase: Portfolio-Optimierung für hohe Rendite bei attraktivem Chance-Risiko Profil

2) Entnahmephase: von den eigenen Ersparnissen maximal leben, ohne dabei bankrott zu gehen

Mein persönliches Steckenpferd ist das Thema Entnahmestrategien. Dieses Feld erscheint mir in Deutschland zudem noch weitestgehend unbestellt. In den USA gibt es zwar schon zahlreiche sehr gute Beiträge zu diesem Thema, aber ein guter Teil von dem was dort Sinn macht, ist hier in Deutschland unpassend. Unterschiede ergeben sich insbesondere durch:

– andere Regeln der Besteuerung

– einen negativen risikolosen Kapitalmarktzins

– die relativ hohe Bedeutung von Wechselkursrisiken, insb. US-Dollar

– ein Altersvorsorgemodell, welches auf dem Umlageverfahren basiert und weitestgehend fremdbestimmt ist

– ein kleineres Universum an Anlagemöglichkeiten

Finanzen? Erklärt! ist nicht nur ein Ort an dem Wissen zum Thema persönliche Finanzen zusammengetragen wird. Vielmehr werden Konzepte mit wissenschaftlichen Methoden überprüft. Dadurch entstehen auch regelmäßig neue Erkenntnisse, welche ich exklusiv hier auf diesem Blog mit allen interessierten Lesern teilen möchte.

Und nun genug der Vorrede, ich wünsche viel Spaß beim Lesen und Diskutieren!