Vorsicht vor der 4% Regel (Teil 2) – welchen Einfluss haben Wechselkursrisiken auf die sichere Entnahmerate?

Mit dem heutigen Artikel setze ich die bereits angekündigte Serie zum Thema Entnahmestrategien fort. Im ersten Teil der Serie habe ich die 4%-Regel auf Basis einer 120-jährigen Historie von Aktienrenditen untersucht. Das Ergebnis war, dass die 4% Regel tatsächlich nicht so sicher funktioniert wie allgemein angenommen. Die Fehlerwahrscheinlichkeit steigt dabei…

Weiterlesen

Vorabpauschale: sind thesaurierende Fonds unter Steueraspekten weiterhin optimal?

In 2018 wurde im Rahmen der Investmentsteuerreform die Besteuerung von Kapitalerträgen verändert. Eine wesentliche Neuerung ist die Vorabpauschale. Mittels der Vorabpauschale werden thesaurierende Fonds, also Fonds die keine Dividende zahlen sondern diese wieder anlegen, jährlich besteuert. Die Besteuerung erfolgt dabei jeweils im Januar für das vorausgegangene Jahr. Voraussetzung für die…

Weiterlesen

Finanzielle Freiheit – wann bist Du FI?

FI steht für Financial Independence. Dass dieser Zustand sehr erstrebenswert ist wird niemand bestreiten. Frei von Geldsorgen zu sein ist ein tolles Gefühl. Doch wie genau sieht der Weg dorthin aus? Und ist dieses Ziel überhaupt realistisch? Wie lange muss ich sparen um FI zu erreichen? Internetrechner sind oft ungenau…

Weiterlesen

MSCI World & MSCI Emerging Markets – was ist der optimale Mix?

Die Marktdurchdringung von ETFs nimmt fortlaufend zu. Immer mehr Anleger sind von den Vorteilen dieses Anlage-Vehikels überzeugt. Und das obwohl die Finanzindustrie jegliche Aufklärungsarbeit verweigert. Aus deren Sicht völlig verständlich, sind ETFs doch nur für den Anleger vorteilhaft, aber nicht für die Bank. Denn aufgrund der niedrigen Gebühren gibt es…

Weiterlesen
  • 1
  • 2
Menü schließen