Fallstudie: Tina (49) geht mit einem Cash-Puffer in den vorzeitigen Ruhestand

Es ist mal wieder Zeit für eine spannende Fallstudie! Heute gewährt uns Tina (49) einen Einblick in ihre Finanzplanung. Das Besondere an diesem Fall: Tina befindet sich seit Anfang des Jahres bereits in der Entnahmephase. Mitten in der Corona Krise hat ihr Arbeitgeber ein Restrukturierung-Programm gestartet, an dem man freiwillig…

WeiterlesenFallstudie: Tina (49) geht mit einem Cash-Puffer in den vorzeitigen Ruhestand

2 Jahre Finanzen? Erklärt!

Seit zwei Jahren betreibe ich nun diesen Blog und in der Zwischenzeit ist viel passiert. Mehr als 65 Artikel sind in dieser Zeit entstanden, davon 29 im vergangenen Jahr. Eine gute Gelegenheit für einen kurzen Rückblick auf die vergangenen 12 Monate sowie einen Ausblick auf das was in Zukunft noch…

Weiterlesen2 Jahre Finanzen? Erklärt!

Der 1-sided Glidepath investiert Barvermögen optimal in den Aktienmarkt

Michael (48) hat vor einigen Monaten überraschend 750.000 Euro geerbt. Seitdem parkt er die liquiden Mittel für ein Verwahrentgelt von 0,5% p.a. auf seinem Girokonto. In den letzten Monaten hat er sich viele Gedanken gemacht, wie er dieses unerwartete Geldgeschenk bestmöglich in den Aktienmarkt investieren kann. Die aktuelle Marktbewertung ist…

WeiterlesenDer 1-sided Glidepath investiert Barvermögen optimal in den Aktienmarkt

Finanzielle Unabhängigkeit – die Lifestyle-Inflation wird oft unterschätzt

Wer die finanzielle Unabhängigkeit anstrebt, steht schnell vor der Frage: Welches Vermögen benötige ich? Als grobe Faustregel wird oft das 25-Fache der jährlichen Ausgaben genannt. Hintergrund für diese Empfehlung ist die berühmte 4%-Regel. Gemäß dieser kann man aus einem diversifizierten Portfolio pro Jahr 4% vom Startkapital sicher entnehmen. Daraus folgt:…

WeiterlesenFinanzielle Unabhängigkeit – die Lifestyle-Inflation wird oft unterschätzt

Fallstudie: Christian (51) investiert seit 3 Jahren und strebt die finanzielle Unabhängigkeit mit 57 an

  • Beitrags-Kommentare:27 Kommentare
  • Beitrags-Kategorie:Fallstudien
  • Lesedauer:12 min Lesezeit

Im Frühjahr dieses Jahrs kontaktierte mich Christian mit der Bitte seinen Finanzplan auf Herz und Nieren zu prüfen. Christian hat vor wenigen Jahren angefangen sich intensiver mit den eigenen Finanzen auseinanderzusetzen. Nach einiger Recherche ist er schließlich auf das Thema finanzielle Unabhängigkeit gestoßen. „Hätte ich davon doch schon viel eher…

WeiterlesenFallstudie: Christian (51) investiert seit 3 Jahren und strebt die finanzielle Unabhängigkeit mit 57 an

Entnahmestrategien optimieren: Lohnt sich der Wechsel zurück in die gesetzliche Krankenversicherung?

Wer sich für eine private Krankenversicherung entschieden hat hinterfragt diese wichtige Entscheidung nicht selten einige Jahre später. Viele Privatversicherte fürchten sich vor horrend steigenden Beiträgen im Alter. Aber es gibt einen möglichen Ausweg. Denn wer als Angestellter maximal 55 Jahre alt ist und sein Jahresgehalt unter die Versicherungspflichtgrenze drückt (64.350…

WeiterlesenEntnahmestrategien optimieren: Lohnt sich der Wechsel zurück in die gesetzliche Krankenversicherung?

Gastartikel: Vermögensteuer – was zählt zum Vermögen und wie erfolgt die Bewertung?

Heute habe ich wieder die große Ehre einen spannenden Leser-Gastartikel vorzustellen. Leser Carsten hat im Themengebiet Steuern promoviert und ist heute bei einem DAX 30 Konzern im internationalen Steuerbereich tätig. Kennengelernt haben wir uns im Frühjahr im Rahmen der gemeinsamen Erarbeitung seiner Finanzplanung. Während dieser Zeit hatte ich mich u.a.…

WeiterlesenGastartikel: Vermögensteuer – was zählt zum Vermögen und wie erfolgt die Bewertung?

Mit der Forward-Entnahmerate steigert Jana ihr Budget um 38%

Der heutige Artikel stellt eine erweiterte Perspektive auf das Thema Entnahmestrategien und sichere Entnahmerate vor. Wir bringen die Dimension Zeit in das Thema Entnahmestrategien ein und untersuchen welchen Einfluss ein verzögerter Start der Entnahmephase auf das Sequence of Return Risk hat. Die Überlegungen beinhaltet die eine oder andere kniffelige Passage.…

WeiterlesenMit der Forward-Entnahmerate steigert Jana ihr Budget um 38%

Fallstudie: Frank (53) und Stefanie (51) verkaufen ihre Firma für 2 Millionen Euro / Fat FIRE

Heute schauen wir uns den Fall von Frank und Stefanie an. Die beiden haben mich im Frühjahr kontaktiert mit der Bitte ihren Rentenplan zu prüfen. Denn Frank hat die Möglichkeit einen Riesen Deal abzuschließen: Er hat ein Übernahmeangebot für seine Firma im Bereich Elektrotechnik erhalten, die er über die letzten…

WeiterlesenFallstudie: Frank (53) und Stefanie (51) verkaufen ihre Firma für 2 Millionen Euro / Fat FIRE

500.000 Euro investieren / All-In oder auf Raten?

Stefan (55) hatte mit Anfang 30 ein glückliches Händchen am Immobilienmarkt. In der neuen Hauptstadt wird schließlich immer jemand wohnen wollen, so sein Gedanke damals. Heute, 25 Jahre nach seiner Investition in das Berliner Betongold, verkauft Stefan seine abbezahlte Immobilie mit üppigem Gewinn und steuerfrei für 500.000 Euro. Die Entwicklungen…

Weiterlesen500.000 Euro investieren / All-In oder auf Raten?